Mein Quran Tagebuch

  • verfügbar
  • ArtikelNr.: 330
  • Preis : 7,49 €
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

 

Mein Quran Tagebuch

Von dem Moment an, da ich den Quran als die endgültige Quelle der Einzigen und Ewigen Wahrheit erkannt und akzeptiert habe lebe ich, im weitesten Sinne des Wortes mit ihm.

Anfangs wagte ich mich nur in einsamen, unendlich lang anmuten-hungernde, gepeinigte Seele in aufnahmebereitestem Zustand war, ganz sachte und in höchster Behutsamkeit, an den Quran heranzutasten. Bis zum Tagesanbruch las, und las, und las ich und ließ die letzte Botschaft Allah Te´alas in die Tiefen meiner Seele und meines Verstandes einwirken.

Dann nachdem ich eine gewisse Zeit in diesem gierigen Eifer verbracht hatte, fasste ich den Mut, kleine Exkursionen im Quran vorzunehmen. Sie glichen den naiven, mit größter Begeisterung verwirklichten ersten Tauchversuchen von jemandem, der endlich das Schwimmen gelernt hatte und sich - zumindest auf dem Wasser - sicher fühlte. Die ersten Eindrücke und Erfahrungen, die ich bei diesen Tauchübungen im relativ seichten Gewässer gewonnen hatte, waren von unbeschreiblicher Schönheit und spornten mich regelrecht dazu an, immer wieder, aber jedes Mal noch tiefer zu tauchen. Mein Selbstvertrauen wuchs und gedieh von Tag zu Tag. Die Nächte der Einsamkeit...

... "Als ich glaubte endlich bemächtigt und erfahren genug zu sein, in beachtenswerte Tiefen zu tauchen und das bereits seit längeren tat, sah und erkannte ich plötzlich, das ich nicht einmal am Ufer des unendlich großen und tiefen Ozeans der Einzig und Ewigen Wahrheit angelangt war - von irgendwelchen "Tiefen" schon gar nicht die Rede.

An jenem Tag ließ ich meinen Kopf demütig sinken, um ihn nie wieder in Selbstzufriedenheit zu heben...An jenem Tag küsste mein Stirn in tiefster Ergebenheit und Ehrfurcht vor Allah Te`ala den Boden, um sie nie wieder zu außer Acht zu lassen...

An jenem Tag begriff ich nämlich, dass ich mich nach so viel Bemühungen, erst nur am Anfang, am Nullpunkt befand. An jenem Tag, beschloss ich dort von neuem anzufangen. Und jenen "Tag des Nullpunkts" immer als mein heute zu betrachten, solange ich lebe." ......

 

Autor: Münip Engin Noyan 

Einband: Paperback

Format: 21 x 13,5 cm  

Seitenzahl: 127

 

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung:

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit